top of page

Cerisy la Forêt

Cerisy la Forêt, ein ländliches Dorf mit 900 Einwohnern, liegt zwischen Bayeux und Saint Lô genau an der Grenze zwischen den Départements Manche und Calvados. Sein Stolz sind die römische Abtei aus dem 12. Jahrhundert, ein Juwel romanischer Architektur, und die Nähe zum Wald von Cerisy la Forêt, der als Nationalforst eingetragen ist.

Ein 8 km langer idyllischer Weg, der streckenweise in einen für die Normandie typischen Hohlweg übergeht,  führt vorbei an Feldern und Pferdekoppeln zur berühmten Abteikirche.  

 

Herbstspaziergang in  Cerisy la Forêt

Blog von Léa Guillotte

bottom of page